christian_mathis

Mathis-satz_neu

 

“Holz lebt, ist warm und dynamisch. Räume beginnen zu atmen.“

Das ist eine kurze Beschreibung der Welt, in der sich der Tischlermeister Christian Mathis aus Berlin bewegt. Seine Arbeiten sind nicht nur der Maxime “Form folgt Funktion” untergeordnet, sondern versuchen den Geist von edlem Holz, das Herz eines Tüftlers und die Idee von klassischer Schönheit zu vereinen. Dabei ist ein Möbelstück entstanden, für das Christian Mathis im letzten Jahr den “Gestalterpreis für exzelente Gestaltung und Ausführung 2013” vom Förderverein für das Tischlerhandwerk Berlin e.V. erhielt.

Christian Mathis, Jahrgang 1974, ist in Berlin aufgewachsen. Nach dem Fall der Mauer hat er zunächst eine Lehre zum Industriemechaniker gemacht.  Das feine, handwerkliche Arbeiten hat er beibehalten, aber das Material wechselte. Eine Lehre als Möbeltischler wurde anschließend durchgezogen, die er mit dem “Meistertitel” abschloss.

Jedes Objekt wird individuell konzipiert und in Handarbeit gefertigt. Darüberhinaus unterstützt er mit seinen gesammelten Erfahrungen im Bereich der Restaurierung und Oberflächengestaltung Kunden, die ein behutsames Aufarbeiten von kunstvoll gefertigten Objekten benötigen oder Restaurierungen und Retuschen an Möbeln  oder Einbauten vor Ort brauchen. Haupteinsatzort ist Berlin, aber für besondere Aufträge kann man Herrn Mathis gerne überregional und weltweit anfragen.

Angebot:

  • Individuelle Fertigung von feinen Möbeln
  • Küchen und Einbauschränke
  • Restaurierung
  • Reparaturen und Retusche vor Ort
  • Instandsetzung von Oberflächen

Wie ich arbeite? Sehr genau.
Hier sehen Sie Beispiele von Konzepten zur Restaurierung oder Fertigung verschiedener Objekte:

Dokumentation1

Dokumentation2

Dokumentation3

Dokumentation4

Ich freue mich über Ihr Interesse und Ihre unverbindliche Anfrage!